Seit einigen Jahren unterstützen wir auch das   Adivasi-Tee-Projekt im Süden Indiens. 15.000 Adivasi (Ureinwohner/innen) in etwa 300 Dörfern in den südindischen Nilgiris-Bergen organisieren sich im Adivasi-Netzwerk AMS, um ihre Lebensbedingungen zu verbessern und gleichzeitig ihre Gemeinschaft und Traditionen zu wahren. 

Den aktuellen Tätigkeitsbericht finden Sie hier.

Attachments:
Download this file (Adivasi-Tätigkeitsbericht 2017.PDF)Adivasi-Taetigkeitsbericht-2017.PDF[ ]2022 kB